St. Vigil in Enneberg

Naturparkhaus Fanes-Senes-Prags

Das Naturparkhaus Fanes-Senes-Prags wurde in St. Vigil in Enneberg am Eingang des Val de Mareo errichtet. Das Besucherzentrum ist wie ein offenes Fenster zum Naturpark: über interaktive Medien, Videos und Paneele taucht man in die Geheimnisse des Schutzgebietes ein. Rampen verbinden mehrere Ebenen, der Besucher bewegt sich wie in einer Spirale durch die verschiedenen Ausstellungsbereiche: die Entstehung der Dolomiten, der 1987 entdeckte Höhlenbär der Conturines, die wichtigsten Lebensräume im Naturpark sowie ein dreidimensionales Relief, das die Morphologie des Gebietes ersichtlich macht. Bilder führen den Besucher virtuell an die schönsten Orte des Schutzgebietes. Neben der Almwirtschaft mit den typischen Almdörfern werden auch die artenreichen Bergwiesen von Armentara und Plätzwiese sowie die ladinische Sagenwelt präsentiert. Terrarien, eine Kinderecke mit Spielen und Bastelmaterial sowie eine Bibliothek runden das Besucherangebot ab.

Achtung, das Naturparkhaus ist in July und August auch sonntags offen!

Kontaktdaten

Naturparkhaus Fanes-Sennes-Prags

Katharina Lanz Str. 96

39030 St. Vigil in Enneberg

+39 0474 506120

info.fsp@provinz.bz.it

Öffnungszeiten
Geöffnet: 03.05.2019 - 31.10.2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
09:30 - 12:30
14:30 - 18:00
Karte
Südtirol