Wanderung auf die Senesalm über Ciastlins

SAN VIGILIO › CIASTLINS › RICIOGOGN › SENESALM (H: 6 Std.) Vom Lé dla Creda links der Markierung Nr. 25 entlang durch das Ciastlinstal; von der Krippesmulde (400 m von der Wasserscheide entfernt) zur Markierung Nr. 24 wechseln bis zum Riciogognjoch; von dort erfolgt der Abstieg zu den Seneshütten; der Rückweg ist auch über Fodara Vedla und Pederü möglich.

Information
Schwierigkeit: mittel
Routenlänge: 10,85 km
Aufstieg: 867 m
Höhenlage: 1.275 m - 2.516 m
Dauer: 04:42 h
Begehbar:
GPX: Download
Details
Technik: ■■
Kondition: ■■■
Erlebnis: ■■■■■
Landschaft: ■■■■■
Karte
Südtirol
Unterkünfte
Anreise:
Abreise:
Personen: