Buchen
Nordic Walking in den Dolomiten
Nordic Walking

Wie ganz Südtirol, so sind auch die Ferienregion Kronplatz, mit San Vigilio und San Martin an erster Stelle, die wahre Alpen- und Dolomitenheimat des „Nordic Walking“.

Die gesunde frische Luft, der Duft der Wiesen und Wälder und die perfekt gepflegten Wanderwege machen diese durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützte Ausdauersportart noch beliebter und gesünder. Auch wenn „Nordic Walking“, wie allgemein bekannt, seinen Ursprung woanders hat, so darf man jedoch nicht vergessen, dass die Bergsteiger der Dolomiten und, im Allgemeinen die Vorreiter des Trekkings, als erste Stöcke einsetzten, anfangs nur beim Auf- und später auch beim Abstieg in den Bergen. Damals wurden noch Skistöcke benutzt, jedoch ist das Konzept das gleiche geblieben: die ausdauernde Bewegung des Oberkörpers soll im Einklang mit dem Unterkörper  beim Wandern in den Bergen unterstützt werden. Heute eignen sich alle Wanderwege für die wohltuende Sportart „Nordic Walking“, und die Rundsicht, die San Vigilio und San Martin auf den Spazier- und Wanderwegen bieten, sind ein zusätzlicher Anreiz, diesen Sport bei uns auszuüben.

Südtirol