San Cassiano

Museum Ladin Ursus ladinicus

Das Museum Ursus ladinicus in San Cassiano erstreckt sich über drei Stockwerke, von denen das erste der Kassa und dem Museumsshop gewidmet ist.

Im Obergeschoss beginnt die Ausstellung mit der Entstehungsgeschichte der Dolomiten, bei der die schönsten und wichtigsten Fossilien der Umgebung von San Cassiano gezeigt werden.

Die Ausstellung fährt mit der Entstehung der Conturineshöhle, deren Entdeckung und Ausgrabung fort, weiters werden alle Aspekte des Höhlenbären und seines Lebensraumes anhand von originalen Exponaten erläutert.

Im Untergeschoss befindet sich die „Höhle des Bären“, eine Rekonstruktion einiger Bereiche der Conturineshöhle mit einer detailgetreuen Nachbildung des „schlafenden Höhlenbären“.

*Mit dem Auto

Von Norden kommend:

  • Brenner Autobahn A22 bis Ausfahrt Brixen, Pustertaler Straße SS 49 bis St. Lorenzen, Gadertaler Straße SS 244, Alta Badia

Von Süden kommend:

  • Brennerautobahn A22 bis Ausfahrt Klausen, Staatsstraße SS 242, Grödnerjoch, Alta Badia
  • Autobahn A27 bis Ausfahrt Ponte nelle Alpi, SS 203, Caprile, Arabba, Campolongo Pass, Alta Badia

*Mit der Bahn

Bahnhöfe:

  • Bruneck - 37 km
  • Bozen (via Grödnerjoch) - 72 km (via Bruneck) - 100 km
  • Von den Zugbahnhöfen erreichen Sie Alta Badia mit Linienbus. Fahrpläne & Auskünfte: www.sii.bz.it

*Mit dem Flugzeug

  • Innsbruck - 130 km
  • München - 330 km
  • Venedig Treviso / Venedig Marco Polo - 180 km / 200 km
  • Verona - 213 km
  • Mailand Bergamo / Mailand Malpensa - 310 km / 400 km
  • Flughafen Transfer: www.suedtirolbus.de - www.cortinaexpress.it

Kontaktdaten

Museum Ladin Ursus ladinicus

Str. Micurá de Rü 26

39036 San Cassiano

+39 0474 524020

info@museumladin.it

http://www.museumladin.it

Öffnungszeiten
Geöffnet: 07.01.2021 - 31.03.2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15:00 - 19:00
Karte
Unterkünfte
Anreise:
Abreise:
Personen: