Buchen
Winterurlaub mit der Familie
Urlaub mit Kindern

Zusammen mit Wasser und Sand gehören ein schöner Schneefall und eine weiche Neuschneedecke, in deren Mitte man spielen und Spaß haben kann, zu den von Kindern bevorzugten Urlaubssituationen in den Bergen. Hinzu kommt, dass eine schöne Neuschneedecke und das Schauspiel einer weiß getünchten Natur die Eigenschaft haben, auch Erwachsene, die dem Strandleben nicht so viel abgewinnen können, in gute Laune zu versetzen. Warum also nicht mit Ihrer Familie und Ihren Kindern einen Winterurlaub in den Dolomiten verbringen? San Vigilio und San Martin wissen auf die Bedürfnisse eines Urlaubs mit Kindern einzugehen, und zwar mit einladenden, spezialisierten Hotels und anderen Unterkünften mit Sport- und Unterhaltungsanlagen eigens für Kinder, damit die Eltern den Urlaub in Ruhe genießen können. Auch allgemeine Dienstleistungen, von Kinderbetreuung  bis hin zur Skischule, sind vorhanden und können ganztags oder stundenweise gebucht werden. Auch der Tourismusverband und seine angeschlossenen Unternehmen bieten fast täglich Unterhaltung für Familien mit Kindern an, ganz zu schweigen von den Initiativen der Besucherzentren der Naturparks, die ihr Programm besonders auf Kinder und Jugendliche abgestimmt haben.

Probieren Sie die Schneespielplätze in der Nähe der Skipisten wie den Winter Playground an der Piste Pedagà oder den Snowpark auf dem Gipfel des Kronplatzes. Verbringen Sie mit Ihren Kindern Zeit auf unseren zahlreichen Rodelbahnen oder gehen Sie mit ihnen ein paar Stunden Schlittschuhlaufen. Oder wickeln Sie sich in warme, weiche Decken und setzen Sie sich auf einen Pferdeschlitten für einen Nachmittagsausflug in den Wald, um den Sonnenuntergang zu genießen. Und wenn Sie einen Swimmingpool vermissen, werden Sie bei Ihrer Rückkehr ein wohltuendes Warmwasserbad, eventuell mit einer schönen Sauna, in Ihrem Hotel vorfinden.

Emotionen in San Vigilio-San Martin
Was Sie noch interessieren könnte
Südtirol