Buchen
Erleben Sie alte Werke neu
Mühlental

In Lungiarü, eine Fraktion von San Martin, ist das Tal des Baches Seres ein Paradies, das uns in die Vergangenheit zurückführt: Hier trieb der Wasserfluss aus dem Wildbach die gigantischen und knarrenden Schaufelräder der Mühlen an, die wiederum schwere Mühlsteine bewegten, die Getreide in wertvolles Mehl verwandeln konnten. Eine wertvolle historische Restaurierung, die vor einigen Jahren entlang des Baches Seres zwischen den „Weilern“ (Viles) Seres und Miscì durchgeführt wurde, hat den Glanz der Vergangenheit von acht Werken menschlicher Erfindungsgabe zurückgebracht, die heute teils nur noch von außen, teils aber auch von innen bei einem schönen und lehrreichen Spaziergang entlang des "Val di Morins", des Mühlentals, besichtigt werden können.

Südtirol