Buchen
Auf Entdeckungsreise des ursprünglichen Geschmackes
Kulinarische Ausflüge

Erst vor kurzem wurde den ladinischen Bergbauern und den kleinen Herstellern lokaler Bergprodukte die Möglichkeit gegeben, trotz strengem provinzialem und nationalem Lebensmittelgesetz, ihre Erzeugnisse herzustellen und zu vertreiben. Dies war eine weise Entscheidung, denn die Herstellung vieler typischer lokaler Produkte, die ursprünglich nur für den Familiengebrauch bestimmt war, keinen Verdienst einbrachte und somit vom Aussterben bedroht war, konnte so wieder zum Leben erweckt werden. In der Umgebung von San Vigilio und San Martin gibt es viele Bergbauernhöfe, die sich, abgesehen von ihrer Haupttätigkeit, auch der Herstellung lokaler Produkte widmen, wie Likör, Honigwein, Käse, Marmelade, Balsam, Salben und Säfte aus eigener Produktion. 
Der Tourismusverein organisiert seinerseits regelmäßig „gastronomische“ Ausflüge, um diese kleinen, wertvollen Hüter des natürlichen Geschmacks vorzustellen und dem Gast das ursprüngliche Aroma und den echten Geschmack der lokalen ladinischen Produkte zu bieten, von denen er sich dann ein Stück mit nach Hause nehmen kann.

Donnerstag
Heilkräfte der Natur

Gehen Sie in Begleitung einer Kräuterexpertin auf Wiesen und Weiden und tauchen Sie in die immense Vielfalt der Natur ein. Neben den technischen Informationen erhalten Sie auch viele praktische Tipps. Nach dem Sammeln von Kräutern und Heilpflanzen wie Löwenzahn und Brennnessel und dem Kennenlernen ihrer heilenden Wirkung lernen Sie auch deren Anwendung, z.B. durch die Zubereitung eines ganz natürlichen Aromasalzes.

San Vigilio

10,00 € ; Kinder bis 12 Jahre 5,00€
 
Programm der geführten Wanderungen
Unterkünfte
Anreise:
Abreise:
Personen: