Zurück

Piz de Plaies > St. Vigil

San Vigilio - San Martin
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
1:30
Dauer in Stunden
Strecke
2.2
Distanz in km
Status
geschlossen
Der Wanderweg erfordert keine Bergerfahrung oder Trittsicherheit. Es handelt sich um einen einfachen Wanderweg, welcher auch mit Kindern begangen werden kann.
Routen-Daten
Mittel
Strecke
2,2 km
Gehzeit
1 h 30 min
Aufstieg
0 m
Abstieg
406 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.617 m
Niedrigster Punkt
1.211 m
Wegbeschreibung
Der Wanderweg beginnt am Piz de Plaies, oberhalb der Ortschaft St. Vigil in Enneberg. Den Piz de Plaies erreicht man über die gleichnamige Kabinenbahn, welche am Dorfrand von St. Vigil startet. Der Wanderweg verläuft gut markiert talwärts. Die Wegnummern sind 15 und anschließend 21.
Anreise
St. Vigil in Enneberg erreicht man mit den öffentlichen Bussen oder dem Privatfahrzeug über die Gadertaler Straße SS244.
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
San Vigilio - San Martin
Spaziergang: San Vigilio - Lé dla Creda
Strecke 3,5 km
Dauer 58 min
Aufstieg 70 m
Status
geschlossen
San Vigilio - San Martin
Sommerwanderung: Antermoia - Alfarëi - Lüsner Joch - Glittnerseen
Strecke 4,7 km
Dauer 2 h 13 min
Aufstieg 638 m
Status
geschlossen
San Vigilio - San Martin
Spaziergang: Furkelpass - Ücia Bivacco
Strecke 1,0 km
Dauer 25 min
Aufstieg 127 m
Status
geschlossen
San Vigilio - San Martin
Wanderung von Antermoia - Colac - Val - Rina
Strecke 5,5 km
Dauer 1 h 34 min
Aufstieg 160 m
Status
geschlossen
San Vigilio - San Martin
Themenweg: Tru dles Liondes
Strecke 2,9 km
Dauer 47 min
Aufstieg 47 m
San Vigilio - San Martin
Spaziergang: San Vigilio - Furkelpass
Strecke 5,3 km
Dauer 1 h 59 min
Aufstieg 528 m
Status
geschlossen