Zurück

Sommerwanderung auf die Senesalm zur Seekofelhütte

San Vigilio - San Martin
Zu den Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
3:09
Dauer in Stunden
Strecke
8
Distanz in km
PEDERÜ › FODARA VEDLA (1980 m, H: 1 Std.) › SENES (2116 m, H: 2 Std.) › BIELLA/SEEKOFELHÜTTE (2300 m, H: 3,5 Std.) Von Pederü aus die Zufahrtsstraße zu den Almen von Fodara Vedla und Senes nehmen; ab Senes der Markierung Nr. 6 folgen; die Rückkehr ist auch über den Pragser Wildsee möglich (Alta Via Nr. 1 – 3 Std. ab Biella/Seekofelhütte).
Routen-Daten
Mittel
Strecke
8,0 km
Gehzeit
3 h 09 min
Aufstieg
865 m
Abstieg
77 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.335 m
Niedrigster Punkt
1.552 m
Anreise
Über die Autobahn Rosenheim-Kufstein-Innsbruck-Brenner bis zur Autobahnausfahrt "Brixen", wo sie weiter in Richtung Pustertal fahren. Nach ca. 20 km auf der Pustertaler Staats-straße immer in Richtung Bruneck biegen sie kurz vor St. Lorenzen rechts in das Gadertal ab, das in Richtung Alta Badia führt. Die SS244 führt sie bis nach San Vigilio.
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
San Vigilio - San Martin
Sommerwanderung nach Ciastlins
Strecke 3,6 km
Dauer 2 h 13 min
Aufstieg 704 m
San Vigilio - San Martin
Sommerwanderung von San Martin über Piculin und Gran Ju bis zum Piz de Plaies
Strecke 5,6 km
Dauer 2 h 14 min
Aufstieg 615 m
Status
geschlossen
San Vigilio - San Martin
Spaziergang: San Vigilio - Spiaggetta Ciamaor
Strecke 1,8 km
Dauer 30 min
Aufstieg 35 m
San Vigilio - San Martin
Spaziergang: Brüscia
Strecke 2,8 km
Dauer 47 min
Aufstieg 80 m
San Vigilio - San Martin
Vì - Göma
Strecke 2,8 km
Dauer 1 h 31 min
Aufstieg 476 m
San Vigilio - San Martin
Sommerwanderung: Lungiarü - Muntcörta - Antersasc - Puez Hütte
Strecke 6,8 km
Dauer 3 h 27 min
Aufstieg 1.018 m