zurück

Dolomiten Höhenweg Nr. 2 - Etappen 2 und 3

San Vigilio - San Martin
Zu Favoriten hinzufügen
Kategorie
Schwierigkeit
Mittel
Dauer
8:20
in Stunden
Distanz
23.6
in km
Empfohlene Zeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Die Höhenweg Nr. 2 besteht aus einer 180 km langen, in 13 Etappen aufgeteilten Route, die Brixen mit Feltre verbindet. Die Route führt durch die drei Provinzen Bozen, Trient und Belluno.

Die zweite Etappe des Höhenwegs führt von der Plose-Hütte zur Schlüterhütte und ermöglicht es Ihnen, die Wunder des Puez-Geisler Naturparks zu entdecken, der wegen seiner geologischen Bedeutung oft als das „Geschichtsbuch der Erde“  bezeichnet wird. Während der Wanderung bleibt der majestätische Peitlerkofel immer im Blick und bietet viele Möglichkeiten für Erinnerungsfotos.

Die dritte Etappe verbindet die Schlüterhütte mit der Puez-Hütte. Ein möglicher Abstecher ist die halbstündige Wanderung auf den Piz Duleda (2.909 m), der eine atemberaubende Aussicht bietet. Die Puez-Hochebene wird angesichts der Vielzahl von Felsen und interessanten geologischen Schöpfungen oft mit einer Mondlandschaft verglichen.

Routen-Daten
Mittel
Distanz
23,6 km
Dauer
8 h 20 min
Bergauf
1.316 m
Bergab
1.283 m
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
2.744 m
Niedrigster Punkt
1.857 m
Das könnte Dich interessieren
Ähnliche Touren entdecken
San Vigilio - San Martin
Dolomites UNESCO Geotrail - 8. Etappe: Von Pederü zur Plätzwiese
Distanz 19,0 km
Dauer 6 h 22 min
Höhendifferenz 832 m
San Vigilio - San Martin
Dolomites World Heritage Geotrail II - 7. Etappe: Von Armentarola nach Pederü
Distanz 16,7 km
Dauer 5 h 02 min
Höhendifferenz 627 m
San Vigilio - San Martin
3-Tageswanderung im Naturpark Fanes-Senes-Prags
Distanz 46,0 km
Dauer 17 h 29 min
Höhendifferenz 1.317 m
San Vigilio - San Martin
Dolomiten Höhenweg Nr. 1 - Etappen 2 und 3
Distanz 24,9 km
Dauer 10 h 20 min
Höhendifferenz 1.266 m